Skip to content
Hinweis: Werbung, unbeauftragt! Bei diesem Text handelt es sich um einen redaktionellen Beitrag, der unbeabsichtigt durchaus eine werbende Wirkung haben könnte, ohne dass ich von irgendeinem Unternehmen dafür beauftragt wurde!

1 Comment

  1. Ankunft Yangong, Willkommen in Brima | Brauns
    19. November 2019 @ 12:02

    […] einer chaotischen 15 stündigen Zugfahrt von Yangon nach Bagan, sind wir schließlich um 16 Uhr dort gelandet und haben unser Hotel bezogen. […]

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.